Mohn

Mohn

SUnsere aus Großbritannien, Australien, Spanien und China stammenden Mohnsamen haben eine Mindesthaltbarkeit von 12 Monaten ab dem Datum der erneuten Reinigung (Australien, Großbritannien), 24 Monate ab dem Datum der Ernte (Spanien) und 24 Monate ab dem Datum der Produktion (China). Sie sind zu 99,8 % rein.

Fremdes pflanzliches Material macht aus< 0,2 % und das Produkt ist frei von Glas, Metall, Kunststoff, Holz, GVO, Bestrahlung, Insektenschäden und Befall.

Der Mohn ist ein kleiner, nierenförmiger, geruchloser Samen, der eine blaugraue Farbe hat. Die Textur ist knusprig und fest und der Samen hat keine damit verbundenen Geschmacks- oder Geruchsabweichungen.

Verpackt in 25 kg oder 50 lbs Papier oder einem MT-Beutel mit Firmenname, Produktname, Chargennummer, Packungsgewicht, BBE-Datum, Ursprungsland und Verarbeitungsland, sollte das Produkt an einem kühlen und trockenen Ort unter 15 °C gelagert werden .

Die mikrobiologische und chemische Spezifikation ist*:

  • Aerobe Plattenzahl (TVC)< 1.000.000 KBE/g
  • Aflatoxin B1< 2 µg/kg
  • Bacillus cereus< 100 KBE/g
  • Cadmium< 1,0 mg/kg
  • E coli< 100 KBE/g
  • Enterobakterien< 100.000 KBE/g
  • Führen< 0,3 mg/kg
  • Feuchtigkeit< 10%
  • Formen< 10.000 KBE/g
  • Salmonellen fehlen in 25g
  • Staphylococcus aureus< 100 KBE/g
  • Summe Aflatoxin (B1, B2, G1, G2)< 4 µg/kg
  • Hefen< 10.000 KBE/g

* Die obige Spezifikation war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt, sollte aber nur als Richtlinie verwendet werden. Für die aktuelle Spezifikation kontaktieren Sie uns bitte.

Bitte beachten Sie: Wir empfehlen weitere Tests, bevor eine „Frei von“-Garantie gegeben wird, da wir nicht garantieren können, dass unsere Produkte keine geringfügigen Spuren von Anbau- oder Transportkontamination aufweisen.